AngeboteÜbersicht

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen (Joh. 6,37)

Menümobile menu

Gefängnisseelsorge

Rainer Sturm / pixelio.de

Jesus Christus spricht: „Ich war im Gefängnis und ihr seid zu mir gekommen“ (Matthäus 25,36).Hierin liegt der Auftrag für die Gefängnisseelsorge begründet.

Die Gefängnisseelsorgerin begleitet Menschen im Gefängnis, Gefangene und Mitarbeitende, führt Einzelgespräche unter dem Schutz des Seelsorgegeheimnisses und feiert mit den Gefangenen Gottesdienste in unterschiedlichen Formen.

Viele Gefangene sind offen für religiöse Fragen und Themen, auch wenn sie keine Erfahrungen mit der Kirche gemacht haben.


Kontakt:

Pfarrerin Sigrid Hornung
JVA Darmstadt
Marienburgstr. 74
64297 DA-Eberstadt
Tel.: 06151 507-195
Fax 06151 507-116
E-Mail: Sigrid.Hornung@jva-darmstadt.justiz.hessen.de


Pfarrer Martin Faber

Justivollzugsanstalt Weiterstadt
Gefängnisseelsorge
Vor den Löserbecken 4
64331 Weiterstadt
Telefon: 061 50 / 102 - 50 00
E-Mail: martin.faber (at) jva-weiterstadt.justiz.hessen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top