AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

11.04.2021 ds_rk

Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Am Tag des bundesweiten Gedenkens der Verstorbenen in der Corona-Pandemie, am 18. April, wird auch in Darmstadt der Toten gedacht. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt, das Evangelische Dekanat, das Katholische Dekanat und die ACK laden zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst um 16 Uhr in St. Ludwig ein. Dieser wird live gestreamt: https://youtu.be/okVxeShngtw.

08.04.2021 ds_rk

Synodale Renate Stenzel gestorben

Das Dekanat trauert um Renate Stenzel, die im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Sie war Synodale und Mitglied des Kirchenvorstands der Kreuzkirchengemeinde Arheilgen. "Wir haben Renate Stenzel im Dekanat als freundliche, hochengagierte Mitchristin und verantwortungsvolle Synodale sehr geschätzt", würdigt Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse die Verstorbene.

03.04.2021 ds_rk

Ostergruß von Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse

"Mit Jesu Auferstehung öffnet sich eine Tür, vielleicht zuerst nur einen Spalt, eine Perspektive heraus aus dem Schatten des Todes, aus dem Verlies der Einsamkeit und Erschöpfung, aus der zermürbenden Unsicherheit einer lang anhaltenden Krise." Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse spricht in ihrem Ostergruß Ermutigung zu, online unter: https://youtu.be/VnYbmkdbTek

03.04.2021 ds_wk

Wie rechtsextremes Denken Gesellschaft verändert. Veranstaltungsreihe April-Juni 2021

Das Darmstädter Netzwerk für politische Bildung (Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt Volkshochschule Darmstadt, Kath. Bildungszentrum nr30, AStA der Hochschule Darmstadt) widmet sich vom 20. April bis 9. Juni in einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe unterschiedlichen Facetten des Themas Rechtsextremismus.

01.04.2021 ds_rk

Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen

Ostern ist Hoffnung auf neues Leben. Mit diesem Wort grüßen die Kirchen zu Ostern in Darmstadt und Region. Manche Gemeinden haben ihre Gottesdienste noch einmal umgeplant und bieten nun digitale Gottesdienste an, andere feiern Ostern in Präsenz mit Einschränkungen oder kombinieren beides. Hier ein Überblick über alle Angebote im Dekanat (bitte Bild anklicken).

31.03.2021 ds_rk

Video-Gedenken für Trauernde in der Coronazeit

Mitglieder der ökumenischen Projektgruppe “Totengedenken“ in Darmstadt und der Region haben ein Video mit dem Titel „Mein Gott, mein Gott, warum….“ als Online-Gedenken für Trauernde in der Coronazeit produziert, das ab Karfreitag, 2. April, auf dem YouTube-Kanal des Evangelischen Dekanats Darmstadt-Stadt abrufbar ist: https://youtu.be/Zp3Xu_oZoFA .

30.03.2021 ds_rk

53. Ökumenischer Kreuzweg digital

Der 53. Ökumenische Kreuzweg in Darmstadt findet wie schon im Vorjahr digital statt. Das Video ist bereits auf dem YouTube-Kanal des Dekanats abrufbar. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Darmstadt (ACK) lädt ein, das Kreuzweg-Video am Dienstag, 30. März, um 17 Uhr - wenn der Kreuzweg regulär stattgefunden hätte - gemeinsam anzuschauen.

30.03.2021 dr_pw

Mit Oster-Impulspost und "Stepi" durch die Pandemie

Die EKHN hat sich mit einer neuen Impulspost zu Ostern an die Mitglieder gewandt. Das Schreiben soll in der Coronakrise unter dem Motto #Osterhoffnung neue Perspektiven eröffnen. Zudem ermutigt der frühere Kult-Trainer von Eintracht Frankfurt, Dragoslav Stepanović, in einem Oster-Video.

Nachrichten aus der Region

Pfarrerin Sonja und Pfarrer Oliver Mattes in einer Kirchenbank in der Evangelischen Petruskirche Urberach

13.04.2021 kf

Sonja Mattes: neue Herausforderung in der Ausbildung von Pfarrer*innen

Veränderung ist angesagt in der Urberacher Petrusgemeinde und dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau: Ab Mai ist die kommissarische Dekanin und Pfarrerin Sonja Mattes neue Referentin für theologische Ausbildung in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Damit dreht sich das Personalkarussell auch in den Rödermärker Kirchengemeinden.

12.04.2021 sru

Glaube befreit und stärkt das Gewissen

Am 18. April 1521 bekennt sich Dr. Martin Luther vor Kaiser und Reich zu seinen reformatorischen Erkenntnissen und weigert sich, seine gewonnenen Einsichten zu widerrufen. Eine Besinnung anlässlich des 500. Jubiläums von Pfr. i. R. Richard Felsing.

08.04.2021 kf

Ökumenisches Gedenken an Opfer der Covid-19-Pandemie

Zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst für Menschen, die Opfer des Corona-Virus geworden sind, laden katholische und evangelische Gemeinden in Hainburg am Sonntag, 18. April, um 15:30 Uhr in die Pfarrkirche St. Nikolaus Klein-Krotzenburg ein.

Wegweiser

- Einrichtungen
- Gemeinden
- Ressourcen

im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt.

Wegweiser (Adressen Dekanat, Stand Februar 2021)

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Dienstag, 13. April 2021
Wasche dein Herz von der Bosheit, auf dass dir geholfen werde. Wie lange wollen bei dir bleiben deine heillosen Gedanken? Jeremia 4,14
/Johannes sprach:/ Bringt also Früchte, die der Umkehr entsprechen! Lukas 3,8
to top