AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

12.08.2020 ds_rk

Video-Gottesdienst zum CSD

Mit einem digitalen Gottesdienst beteiligt sich ein ökumenisches Team an der Aktionswoche zum Christopher Street Day (CSD) in Darmstadt. Wegen der Pandemie wird der Gottesdienst digital gefeiert – mit der Premieren-Ausstrahlung am CSD-Vorabend, Freitag, 14. August, um 19 Uhr unter dem Motto „Ein buntes Netz, das trägt“ auf: www.csd-gottesdienst-darmstadt.de .

11.08.2020 ds_rk

Jeden Sonntag ein Video-Angebot aus dem Dekanat

Jeden Sonntag stellt das Dekanat einen Video-Gottesdienst auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung. Am kommenden Sonntag überträgt das Dekanat den Gottesdienst um 10 Uhr aus der Dreifaltigkeitskirche in Eberstadt auf dem YouTube-Kanal des Dekanats unter https://www.youtube.com/channel/UC11gX-ngPVLHRe15Gi_-cBg .

10.08.2020 ds_rk

Zeichnerin Tuffix zeigt Comics im Offenen Haus

Themen wie Rassismus, Identität und Islamophobie behandelt Soufeina Hamed alias Tuffix in ihren Comics. Unter dem Titel "Ebenso" stellt die Berliner Künstlerin ab 4. September im Offenen Haus aus. Es ist der Auftakt zur Bildungsreihe „Freiheit und Solidarität: Die Rückkehr der Utopien. Visionen für die Zukunft“ von September bis Dezember.

08.08.2020 ds_rk

Spenden für Beirut

Die EKHN stellt 15.000 Euro Soforthilfe für eine Einrichtung in Beirut bereit, die von der schweren Explosion im Hafen erheblich getroffen wurde: die Near East of Theology (NEST), bei der sie eigene Pfarrerinnen und Pfarrer im interreligiösen und interkulturellen Dialog ausbilden lässt. Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse, die die NEST selbst 2011 besucht hat, ruft im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt auf zu spenden.

20.07.2020 ds_rk

Podcast in Kirche und Gemeinde

Stefan Hund hat ein Buch über den Podcast geschrieben. Der Klinikseelsorger möchte das Medium in die Kirche bringen. "Podcast hat das Potenzial, zu einer der digitalen Schlüsseltechnologien auch in der kirchlichen Kommunikation zu werden", sagt er. Mit seinem Buch gibt er eine perfekte Anleitung, dies in Kirche und Gemeinde umzusetzen.

13.07.2020 ds_rk

Stahlskulpturen unter dem Himmel

Georg-Friedrich Wolf zeigt unter dem Titel "Stahlskulpturen unter dem Himmel" Werke aus seinem Zyklus „The Missing Piece“ bis 21. August im Brunnenhof der Paulusgemeinde. Der Künstler, der in Freiburg geboren und im Darmstädter Paulusviertel aufgewachsen ist, führte bei der Vernissage in sein umfangreiches Werk, das auf der ganzen Welt verteilt ist, ein.

08.07.2020 ds_wk

Neues Herbstprogramm "Bildung Kultur Glaube" erschienen

Visionen für die Zukunft - dieses Thema steht in dieser ungewöhnlichen Zeit im Mittelpunkt des neuen Herbstprogramms der Evangelischen Erwachsenenbildung. Wir laden ein, über dieses Thema nachzudenken, zu diskutieren und Visionen zu entwickeln. Das Programmheft liegt aus, es kann auch hier heruntergeladen werden (auf Bild oder Überschrift klicken).

05.07.2020 ds_rk

Neues Graffito an der *huette

Ein neues Graffito lädt am Eingang des Jugendhauses *huette ein. Der Sozialpädagoge in der *huette Fabian Meuren hat es mit einem befreundeten Graffiti-Künstler in drei Tagen neu gestaltet. Es zeigt einen Elefanten mit Fledermausflügeln, ein Fantasietier, das für Vielfalt in allen Bereichen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit stehen soll.

Nachrichten aus der Region

12.08.2020 stk

Alter(n) in Bildern

Die Fotoausstellung „AltersBilder – Zwischen Vitalität und Endlichkeit“ wird im Rahmen der „Kirche am Abend“ am Samstag, 15. August, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Gravenbruch eröffnet. Am darauffolgenden Sonntag bietet Carolin Jendricke eine Führung durch ihre ausdrucksstarken Bilder an, die dort noch bis Ende September zu sehen sind.

Langener Sommerkirche

12.08.2020 stk

„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“

„Du hast gewählt...“ ist das Motto der diesjährigen Langener Sommerkirche. Während der großen Ferien gibt's einen gemeinsamen Sonntagsgottesdienst jeweils um 10 Uhr im Wechsel in den beiden größten Gotteshäusern der Stadt. Am 16. August geht es um Krimigeschichten in der Bibel.

12.08.2020 stk

Aufbruch und Unterbrechung

Während der Urlaubszeit legt Pfarrerin Silke Henning in zwei besonderen Gottesdiensten den Fokus auf die Themen „Aufbruch und Unterbrechung“. Am Sonntag, 16. August, heißt es um 10 Uhr in der Neu-Isenburger Johanneskirche: „Still werden“.

Wegweiser

- Einrichtungen
- Gemeinden
- Ressourcen

im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt.

Wegweiser (Adressen Dekanat, Stand Mai 2020)

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Donnerstag, 13. August 2020
Durch seine Wunden sind wir geheilt. Jesaja 53,5
Jesus sollte sterben für das Volk und nicht für das Volk allein, sondern auch, um die verstreuten Kinder Gottes zusammenzubringen. Johannes 11,51-52
to top