top


Tageslosung

Stellenangebote

Die Ev. Paul Gerhardt-Gemeinde/Kindertagesstätte Löwenzahn in Darmstadt sucht ab sofort:

1.eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in/ Heilpädagoge/in mit 25 Wochenstunden für Integrationsmaßnahme
Die Stelle ist befristet für die Dauer der Integrationsmaßnahme, längstens bis zum 31.07.2018.

2. eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in für Krippe (U3) (Erzieher/in) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
Die Stelle ist befristet bis zum 08. Oktober 2018.

1.
Wir sind:
Eine viergruppige Kindertagesstätte, deren Träger die Ev. Paul Gerhardt-Gemeinde ist, in der max. 75 Kinder im Alter von zwölf Monaten bis sechs Jahren in drei Kindergartengruppen und einer Krippengruppe betreut werden. Ein engagiertes Team von 14 Mitarbeiter/-innen sorgt zwischen 7:00 und 17:00 Uhr für die pädagogische Betreuung der Kinder. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz in einer teiloffenen Konzeption und nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan. Religionspädagogik gehört zum Alltag der Kindertagesstätte. Die Pfarrerin der Gemeinde, ein engagierter Kirchenvorstand und Elternbeirat unterstützen das Team in seiner Arbeit.

Wir suchen:
Eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in/ Heilpädagoge/in im Kindergartenbereich (3-6 Jahre), welche/r mit Freude, Engagement und Wissen unseren Beruf ausübt. Sie arbeiten gern mit einem professionellen Team zusammen, sie haben Erfahrungen mit Integration, sie können Kinder begeistern, sind gern mit Kindern in der Natur unterwegs, haben Ideen für unterschiedliche, altersspezifische Bewegungsangebote und Sie haben ein großes Interesse an guter Elternarbeit, dann sind Sie bei uns richtig.
Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine Vergütung im Rahmen der KDO, sowie betriebliche Altersvorsorge. Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Wir stärken die Eigenverantwortung und unterstützen Sie bei der aktiven Elternarbeit. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Rahmen einer eintägigen Hospitation sollten wir uns gegenseitig näher Kennenlernen.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Kollosche, die Leiterin der Kita, zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Ev. Kita Löwenzahn
Frau Kollosche Paul-Gerhardt-Platz 7 64293 Darmstadt Telefon: 06151 891142 E- Mail: kita (at) pgg-darmstadt (dot) de


2.
Die Ev .Paul Gerhardt-Gemeinde / Kindertagesstätte Löwenzahn in Darmstadt suchen ab sofort eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in für Krippe (U3) (Erzieher/in) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Stellenbeschreibung:
Die Ev. Paul Gerhardt-Gemeinde in Darmstadt/Waldkolonie sucht ab sofort eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in / Erzieher/-in für den Krippen-Bereich (1-3 Jahre) mit 39 Stunden Arbeitszeit pro Woche als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung, befristet bis zum 08. Oktober 2018.

Wir sind eine viergruppige Einrichtung, welche zurzeit 75 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut.

Wir suchen eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in im Krippen-Bereich, welche/r mit Freude, Engagement und Wissen unseren Beruf ausübt. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus. Wenn Sie zudem noch Kinder begeistern können, sich für Natur und Bewegung interessieren und sich aktiv in die Weiterentwicklung der Krippe einbringen wollen, sind Sie bei uns richtig. Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit MS Office.

Wir bieten Ihnen eine Vergütung im Rahmen der KDO, sowie betriebliche Altersvorsorge. Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig und wird aktiv unterstützt. Wir stärken die Eigenverantwortung, fördern Ihre Projektarbeit und unterstützen Sie bei der aktiven Elternarbeit. Des Weiteren haben Sie Vor- und Nachbereitungszeiten zur Planung und Dokumentation der pädagogischen Arbeit.

Ihre Bewerbung richten Sie an:
Ev. Kindertagesstätte Löwenzahn
Frau Veronika Kollosche
Paul-Gerhardt-Platz 7
64293 Darmstadt
Sie haben Fragen: 06151/891142

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Im Rahmen einer eintägigen Hospitation sollten wir uns gegenseitig näher kennenlernen.
Veranstaltungskalende r
bottom