AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Unter Diakonie versteht man alle Aspekte des Dienstes am Menschen im kirchlichen Rahmen. In der christlichen Theologie ist sie eines der Wesensmerkmale der Kirche, neben dem Zeugnis und dem Halten von Gottesdiensten.

Die Diakonie ist teilweise auf der Ebene der Kirchengemeinden verankert. Dies gilt insbesondere für Kindertagesstätten und Besuchsdienste.

Daneben gibt es kirchliche Einrichtungen, die sich für die praktische Nächstenliebe einsetzen. Sie sind in diakonischen Werken zusammengefasst. Das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg ist eines von 19 regionalen Diakonischen Werken (rDW) der Diakonie Hessen und tätig in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Die Diakonie berät und unterstützt Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen unabhängig von Herkunft, Konfession, Weltanschauung und Alter. In der Zuwendung zum Nächsten und besonders in der Zuwendung zum hilfsbedürftigen Menschen wird Gottes Liebe spürbar und erfahrbar. Das ist die Grundlage allen diakonischen Handelns.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top