AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

06.06.2019 ds_rk

Volles Offenes Haus bei der Nacht der Kirchen

Gut besucht war das Offene Haus bei der Nacht der Kirchen, wo die Kabarettistin Gundula Schneidewind das Publikum mit ihren urkomischen Anekdoten unterhielt. Einer von 130 Programmpunkten an 35 Veranstaltungsorten während der achten Nacht der Kirchen. Wie schon im Vorjahr ging dieser auch diesmal wieder die Meile der Menschlichkeit in der Wilhelminenstraße voran.

03.06.2019 ds_rk

Inklusives Mal-Projekt startet wieder

"Mit Gott und den Menschen sein" ist der Titel eines inklusiven Mal-Projekts, zu dem die Evangelische Behindertenseelsorge ab 21. Juni einlädt. Künstlerin Heidi Schrickel und Pfarrerin Gudrun Goy leiten das Projekt, das an fünf Terminen in der Andreasgemeinde stattfindet. Am 11. August findet ein Abschlussgottesdienst mit Präsentation der Werke in einer Ausstellung statt.

01.06.2019 ds_rk

interreligiöse Frauenreise nach Hannover

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt lädt zu einer interreligiösen Frauenreise nach Hannover vom 26. bis 27. August ein, zu Deutschlands erstem Haus der Religionen. Die Reise beinhaltet Besichtigung dieses Projektes, Begegnung, Erleben und Austausch unter Frauen mit verschiedenen Religionszugehörigkeiten.

01.06.2019 ds_rk

Wegweiser für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Ein neuer Wegweiser für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit umfasst die Themenbereiche Asyl- und Aufenthaltsrecht, Leistungsbezug, Sozialbetreuung, Bildung, Wohnen, Arbeit, Gesundheit und Sprache. Auf Wunsch von Engagierten wurde er von Sarah Knöll, Freiwilligenmanagerin in der Flüchtlingsarbeit, und Katharina Moosbauer vom Freiwilligenzentrum Darmstadt erstellt.

31.05.2019 ds_rk

19. Gospelgottesdienst zum Schlossgrabenfest

Unter dem Motto „Was für ein Vertrauen“ stand der Gospelgottesdienst zum Schlossgrabenfest mit der ImpulsBand. Dazu hatte Pfarrerin Ulrike Hofmann den Journalisten Jens Joachim und Philipp Wagner, Vorsitzenden der Jugendvertretung, interviewt. Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse sprach von dem Vertrauen, das Gott in Menschen setzt, und dem Vertrauen auf Gott, mit dem sie in die "verbesserliche Welt" gesandt seien.

31.05.2019 ds_rk

Frauengottesdienst auf der Rosenhöhe

Die Schönheit steht im Mittelpunkt des Frauengottesdienstes am Donnerstag, 27. Juni, 20 Uhr, auf der Rosenhöhe. Die besondere Atmosphäre dieses Ortes inspiriert dazu, die Schönheit der Schöpfung und die eigene Schönheit zu feiern, heißt es in der Ankündigung. Zu dem Freiluft-Gottesdienst unter dem Motto "Du bist schön" lädt der Arbeitskreis Ökumenischer Frauengottesdienst ein.

22.05.2019 ds_rk

"Technik soll uns nutzen, nicht beherrschen"

Kirchenpräsident Dr. Volker Jung hat in der Stadtkirche sein viel beachtetes Buch "Digital Mensch bleiben" vorgestellt. Dr. Annette Laakmann stellte ihm Fragen zur Digitalisierung und vor allem zum Umgang der Kirche damit. Digitalisierung solle - wie etwa in der Pflege - Menschen nicht ersetzen, sondern unterstützen, so der Kirchenpräsident.

21.05.2019 ds_rk

Jugendhäuser aus Darmstadt bei "Europa sind wir!"

Jugendliche aus dem Ökumenischen Kinder- und Jugendhaus in Kranichstein und dem Jugendhaus *heutte haben bei einer Abschlussveranstaltung im Mollerhaus gezeigt, womit sie sich bei dem Projekt „Europa sind wir!“ seit November beschäftigt haben. Dazu zählten Tanz, Theater, ein Europa-Rap, eine multimediale Ausstellung und ein Europa-Quiz mit dem Publikum (Bild).

Nachrichten aus der Region

17.06.2019 stk

Im Glauben gibt es kein Richtig oder Falsch

Das langjährige Engagement von Cornelia Use für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) würdigten Präses Frauke Grundmann-Kleiner und Dekan Reinhard Zincke im Rahmen der jüngsten Synode der laufenden Legislaturperiode im Evangelischen Dekanat Dreieich.

14.06.2019 bbiew

Die Macht der Bilder

Das Evangelische Dekanat Bergstraße und die Evangelische Gemeinde Birkenau laden zum vierten Mal Frauen zu einer „Auszeit mit Gott“ ein. Am Mittwoch, den 26. Juni von 19.30 bis 21.30 Uhr geht es im Alten Rathaus von Birkenau (Obergasse 13) um „Die Macht der Bilder“.

Hans Leyendecker, Kirchentagspräsident, und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.

13.06.2019 kf

„Was für ein Vertrauen“

Das größte Treffen evangelischer Christen Europas findet von 19. bis 23. Juni in Dortmund statt. Das Evangelische Dekanat Dreieich hat eine Gruppenfahrt für insgesamt 45 Personen zum 37. Evangelischen Kirchentag organisiert.

Wegweiser

- Einrichtungen
- Gemeinden
- Ressourcen

im evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt.

Wegweiser (Stand September 2018)

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Montag, 17. Juni 2019
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein. Jesaja 55,10-11
/Paulus schreibt:/ Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft. 1. Korinther 2,4
to top