AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

30.06.2019 ds_rk

EKHN-Tipps für Aktivitäten in den Ferien

„Was machen wir heute?“ Diese Frage werden viele zu hören bekommen, die in den Sommerferien zu Hause bleiben. Wie wäre es, eine Nacht im Schäferwagen zu verbringen? Oder ein Nomadenzelt zu erforschen? Die Multimediaredaktion der EKHN hat einige Tipps zusammengestellt und präsentiert sie ab auf FFH und harmony.fm.

30.06.2019 ds_rk

Dekanin lädt zu Friedensgottesdiensten ein

Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse lädt zu Friedensgottesdiensten ab 18. August ein. Darin wird der Schrecken des Zweiten Weltkrieges gedacht. In Bezug auf die Jahreslosung aus Psalm 34 wird die biblische Friedensbotschaft mit Worten und Musik zu Gehör kommen. Die Gottesdienste wollen zur Verantwortung für den Frieden heute ermutigen.

29.06.2019 ds_rk

Steine schleppen für die Friedensgemeinde

Diakonin Antje Sandrock-Böger hat mit Jugendlichen Steine aus einem historischen Keller in Darmstadt unter fachkundiger Leitung zu Tage gefördert. Eine neue Heimat finden sollen die Bruchsteine als Umrandung vor der Kindertagesstätte der Friedensgemeinde. Auch im Rahmen der Ferienspiele waren junge Bergarbeiter wieder im Einsatz.

29.06.2019 ds_rk

Bildungsprogramm für zweites Halbjahr erschienen

Das Programm der Erwachsenenbildung für das zweite Halbjahr ist erschienen. Es enthält Veranstaltungen rund um die Themen Demokratie, Ökologie, Vielfalt und Gewaltfreiheit, etwa eine Reihe über Mahatma Gandhi aus Anlass dessen 150. Geburtstages. Ausstellungen werden im Offenen Haus zu sehen sein und es gibt wie gewohnt ein großes Angebot an Seminaren und Workshops.

18.06.2019 ds_rk

Nach Dortmund kommt Frankfurt

Mit dem Abschlussgottesdienst im BVB-Stadion ist der 37. Evangelische Kirchentag zu Ende gegangen. Kirchenpräsident Dr. Volker Jung lud zum 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 nach Frankfurt ein. Kichentagsbeauftragter Dietmar Volke war mit einer Gruppe von 60 Personen in Dortmund. Dekanatskantor Wolfgang Kleber führte sein Oratorium „Der Himmel über Sodom“ auf.

14.06.2019 ds_rk

Renate Kluck feiert 25-jähriges Ordinationsjubiläum

Vor 25 Jahren wurde Pfarrerin Renate Kluck ordiniert. Zu ihrem Jubiläum hat ihr Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse jetzt eine Urkunde überreicht. Seit 2002 ist Renate Kluck Pfarrerin der Südostgemeinde. Die Mutter zweier erwachsener Söhne wurde 1994 von Propst Heinrich N. Caspary in Ober-Ramstadt ordiniert, wo sie zunächst acht Jahre lang gemeinsam mit ihrem Mann eine Pfarrstelle inne hatte.

06.06.2019 ds_rk

Volles Offenes Haus bei der Nacht der Kirchen

Gut besucht war das Offene Haus bei der Nacht der Kirchen, wo die Kabarettistin Gundula Schneidewind das Publikum mit ihren urkomischen Anekdoten unterhielt. Einer von 130 Programmpunkten an 35 Veranstaltungsorten während der achten Nacht der Kirchen. Wie schon im Vorjahr ging dieser auch diesmal wieder die Meile der Menschlichkeit in der Wilhelminenstraße voran.

03.06.2019 ds_rk

Inklusives Mal-Projekt startet wieder

"Mit Gott und den Menschen sein" ist der Titel eines inklusiven Mal-Projekts, zu dem die Evangelische Behindertenseelsorge ab 21. Juni einlädt. Künstlerin Heidi Schrickel und Pfarrerin Gudrun Goy leiten das Projekt, das an fünf Terminen in der Andreasgemeinde stattfindet. Am 11. August findet ein Abschlussgottesdienst mit Präsentation der Werke in einer Ausstellung statt.

Nachrichten aus der Region

19.07.2019 bbiew

Der langfristige Trend setzt sich fort

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat ihre statistischen Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Demnach gehörten zum Stichtag 31.Dezember 2018 der EKHN 1.517.119 Mitglieder an (Vorjahr: 1.549.255). Das ist ein Rückgang von 2,1 Prozent. Das Evangelische Dekanat Bergstraße liegt mit einem Minus von 1,6 Prozent etwas unter dem Durchschntt im Gesamtkirchengebiet.

17.07.2019 bbiew

Evangelische Jugend auf Tour

Eine 19köpfige Gruppe auf dem Dekanat Bergstraße hat eine erlebnisreiche Jugendfreizeit in Spanien verbracht. Die Gruppe, zu denen Jennifer Böhm, Steffen Wolff und Kira Singer als verantwortliche Teamer/innen gehörten, wurde vom Gemeindepädagogen Arik Siegel geleitet. Er berichtet über seine Eindrücke.

16.07.2019 sru

Dekanat übernimmt Trägerschaft für evangelische Kindertagesstätten

Die Mehrzahl der evangelischen Kindertagesstätten im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald wird vom 1. Januar 2020 an als eine gemeindeübergreifende Trägerschaft, kurz: GüT, betrieben. Dafür werden auf Dekanatsebene eine Geschäftsführungsstelle und eine halbe Verwaltungsstelle eingerichtet. Die Bewerbungsverfahren laufen. In anderen Dekanaten, zum Beispiel im Odenwald oder in Darmstadt-Stadt gibt es die GüT bereits.

Wegweiser

- Einrichtungen
- Gemeinden
- Ressourcen

im evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt.

Wegweiser (Stand September 2018)

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Freitag, 19. Juli 2019
Mein Leben ist immer in Gefahr; aber dein Gesetz vergesse ich nicht. Psalm 119,109
/Paulus schreibt:/ Ihr seid unserem Beispiel gefolgt und dem des Herrn, da ihr in großer Bedrängnis das Wort angenommen habt mit einer Freude, die aus dem heiligen Geist kommt. 1. Thessalonicher 1,6
to top