AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Ausstellung "Erlebnisse des Lebens"

Sigrid EsselbornBild von Sigrid Esselborn

Die Ausstellung „Erlebnisse des Lebens“ mit Bildern von Sigrid Esselborn und Verona Sobonja ist zurzeit im Offenen Haus zu sehen. Die Künstlerinnen leben in einer Wohneinrichtung für chronisch psychisch und seelisch beeinträchtigte Menschen. Die Ausstellung ist bis 18. Dezember Mo bis Do von 10 bis 17 Uhr und Fr von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Erlebnisse des Lebens
Neue Ausstellung vom 15. November bis 18. Dezember im Offenen Haus

Die Ausstellung „Erlebnisse des Lebens“ wird am Freitag, 15. November, im Offenen Haus, Rheinstraße 31, in Darmstadt eröffnet. Die Künstlerinnen Sigrid Esselborn und Verona Sobonja zeigen ihre Gemälde. Sie leben im Birkenhof in Seeheim-Jugenheim, einer Wohneinrichtung für chronisch psychisch und seelisch beeinträchtigte Menschen. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr, die Einführung halten Dagmar Petri vom Sozialdienst des Birkenhofs und Heimleiterin Magdalena Farag-Mielewczyk. Musikalisch gestalten
Hermann Waßmuth am E-Piano und Hedwig Trost am Cello die Eröffnung mit.

Die beiden Künstlerinnen waren schon als Kinder kreativ und liebten Farben, haben aber erst spät zur Malerei gefunden. Seitdem beschäftigen sie sich mit großer Begeisterung autodidaktisch und in Kursen mit den verschiedensten Techniken. In farbenfrohen Bildern setzen sie sich mit biographischen Momenten auseinander, lassen sich aber auch von der Natur und politischen oder religiösen Themen inspirieren.

Die Ausstellung „Erlebnisse des Lebens“ ist bis 18. Dezember im Offenen Haus, Rheinstraße, 31 montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr zu sehen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top