AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Interreligiöse Frauenreise nach Hannover

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt lädt zu einer interreligiösen Frauenreise nach Hannover vom 26. bis 27. August ein, zu Deutschlands erstem Haus der Religionen. Die Reise beinhaltet Besichtigung dieses Projektes, Begegnung, Erleben und Austausch unter Frauen mit verschiedenen Religionszugehörigkeiten.

Interreligiöse Frauenreise zum Haus der Religionen in Hannover

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt lädt ein zu einer interreligiösen Frauenreise nach Hannover. Dort gibt es Deutschlands erstes Haus der Religionen, unter dessen Dach sechs verschiedene Religionsgemeinschaften aufeinander treffen. Wie kam es zu diesem Projekt, welche Erfahrungen werden damit gemacht, welches Programm für die Zukunft steht dahinter? Die Reise beinhaltet Besichtigung dieses Projektes, Begegnung, Erleben und Austausch unter Frauen mit verschiedenen Religionszugehörigkeiten. Eine interreligiöse Stadtführung, das Kennenlernen verschiedener Stadtansichten und Besuch verschiedener Religionsgemeinschaften gehören auch zum Programm.

Leitung: Pfarrerin Ulrike Hofmann, Referentin für Ökumene und interreligiöses Gespräch, sowie Pfarrerin Dagmar Unkelbach und Ute Rietsch vom Dekanatsfrauenausschuss.

Kosten: 95,00 € inklusive Übernachtung

Zeit: 26./27 August 2019

Anmeldung bis 23. Juni und Information: Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt, E-Mail: eeb@evangelisches-darmstadt.de, Tel: 06151-1362431

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top