AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

In diesem Jahr sind alle Gemeinden dabei

Sommerkirche in Dreieich

Carolin JendrickeBei der diesjährigen Sommerkirche sind erstmals alle Gemeinden Dreieichs mit im Boot.

Die Gemeinden in Dreieich bieten in den großen Ferien gemeinsam eine Sommerkirche an. So können Gläubige im Juli und August Gottesdienste in wechselnden Predigtstätten erleben.

An insgesamt sechs Sonntagen können Interessierte in den hessischen Sommerferien reihum einen Gottesdienst in einer anderen evangelischen Kirche Dreieichs besuchen. Im Jahr 2016 von Sprendlingen aus gestartet, weitete sich die Aktion aus, sodass nun alle protestantischen Kirchengemeinden Dreieichs gemeinsam eine Sommerkirche anbieten.

Neu dabei ist Offenthal, bietet doch die Aktion in den Augen von Pfarrer Marcus Losch „eine schöne Gelegenheit, die anderen Gottesdienststätten und die Menschen kennenzulernen, die dort wirken“. Da aufgrund der coronabedingten Sicherheitsregelungen die Plätze in den Gotteshäusern begrenzt sind, bitten die meisten Kirchengemeinden um Voranmeldungen in den Gemeindebüros.

Am Sonntag, 9. August, beschließt Vikarin Tamara Kaulich die Reihe um 10 Uhr in der Dreieichenhainer Burgkirche. Die Orgel spielt Dekanatskantorin Claudia von Savigny (Anmeldung: 06103-81505).

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top