AngeboteÜbersicht

Suchet der Stadt Bestes, Jeremia 29,7

Menümobile menu

Was ist Kunsttherapie?

Kurs-Nr.: , 16.09.2020, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 16. 09. 2020 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Das Offene Haus, Rheinstr. 31, 64283 Darmstadt

Kosten 5 Euro

Links

Darmstadt-Stadt Weiterbildung Vortrag/Diskussion

Eine Einführung in die verschiedenen Anwendungsbereiche der Pychosozialen Kunsttherapie (IFKTP)

Impulsvortrag von Ilona Wenzel, dipl. Psychosoziale Kunsttherapeutin

Aufgrund der derzeitigen Situation bitten wir um Anmeldung an winfried.kaendler@ekhn.de, 06151-1362430.

Selbstwahrnehmung ist die Fähigkeit im Hier und Jetzt zu sein, bei den eigenen Bedürfnissen, Gefühlen und Gedanken. Wenn wir in der Lage sind, uns zu erkennen, erkennen wir auch unser Gegenüber. In der Psychosozialen Beratung und im Coaching mit kreativen und künstlerischen Medien lernen wir, unserem Selbst näher zu kommen und uns bewusster wahrzunehmen. Künstlerische Arbeitsprozesse und die Nutzung unterschiedlicher Materialien verbildlichen in idealer Weise innere Zustände, Erfahrungen und Konflikte. Damit sind sie geeignet, Veränderungsprozesse nicht nur modellhaft abzubilden, sondern sich derer auch plastisch und praktisch bewusst zu werden. Themen des Impulsvortrages werden Arbeitsweise, Einsatzbereiche und Wirkweisen sein. Diese werden verdichtet umrissen und intensiv dargestellt.

Details

Veranst. Winfried Kändler

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail winfried.kaendler@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top