AngeboteÜbersicht

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen (Joh. 6,37)

Menümobile menu

24 digitale Türchen

Adventskalender voller Audios und Videos

screenshotNoch sind alle Türchen zu - aber nicht mehr lange

„Wir haben jeden Morgen am Frühstückstisch gemeinsam gerätselt. Tolle Sache!“ Diese und ähnliche Rückmeldungen kamen im letzten Advent von Familien und Einzelpersonen, nachdem es im Evangelischen Dekanat Bergstraße intern einen Rätseladventskalender gegeben hatte. Das hat Katrin Helwig, Nicole Metzger und Katja Folk – Fachreferentinnen für Medienbildung, Familie und Kirche mit Kindern - auf die Idee gebracht, so etwas in diesem Jahr öffentlich für Familien anzubieten.

Jeden Morgen kann ein neues digitales Türchen geöffnet werden. Dahinter verbergen sich kleine Geschichten, Rätsel, Spielideen und Bilder. Die meisten Beiträge sind kleine Filme oder Audios. Die Idee dahinter ist, dass auch kleine Kinder einfach zuhören können und nur wenig extra gelesen werden muss. Die Beiträge sind ganz kurz, so dass sie gut in den Alltag integriert werden können. In der Regel sind sie nicht länger als wenige Minuten. Nur an den Tagen, an denen man etwas mehr Zeit hat, also am Wochenende oder am Tag vor Weihnachten – gibt es kleine Aktionen wie Bastel- oder Rezeptideen.

Natürlich kann der Kalender nicht nur zum Frühstück, sondern den ganzen Tag über geöffnet werden – je nachdem, wie es individuell passt. Das Dekanat möchte mit dieser Aktion gezielt etwas Schönes und Verlässliches für Familien anbieten in einer Zeit, wo Weihnachtsmärkte und viele andere Aktionen wegen der steigenden Coronazahlen wieder abgesagt werden müssen.

Der Adventskalender kann ab dem 1. Dezember unter folgendem Link auf dem Handy, dem Tablet oder dem Laptop abgerufen werden: https://ogy.de/24malfreude

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top